Die Insel Usedom ist nicht nur die zweitgrößte Insel Deutschlands, sondern auch eine der schönsten Ferienregionen. Wer Ferien auf Usedom verbringt, der bekommt vor allem Erholung und ein Urlaubsflair, das seinesgleichen sucht. Im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie bei Ihren Ferien auf Usedom ferner einige lohnenswerte Ausflugsziele. Die Hauptferienregionen für Ihre Ferien von Wolgast, dem Tor zur Insel Usedom, bis hin zu den Ostseebädern  Karlshagen, Trassenheide, Zinnowitz sowie  auch die Bernsteinbäder Zempin, Loddin, Koserow und Ückeritz freuen sich auf ihre Urlaubsgäste.

Ferien auf Usedom - das Klima

Wussten Sie, dass Usedom die sonnenreichste Region Deutschlands ist? Fast 2000 Sonnenstunden können Sie hier genießen. Das macht die Entscheidung, die Ferien auf Usedom zu verbringen, noch einfacher. Der Deutsche Wetterdienst bescheinigt Usedom zudem, dass diese Urlaubsregion im unteren Drittel der Niederschlagsmengen liegt.

Die Geschichte - Infos zu den Ferien auf Usedom

Die Insel Usedom kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Bereits in der Steinzeit siedelten hier die Menschen. Ob es sich dabei um Siedler handelte oder um Gäste, die hier Ihre Ferien auf Usedom verbrachten, kann leider nicht nachvollzogen werden. Später lockte der Bernstein die Besucher und Reisenden auf die Insel. Im Rahmen der Ferien auf Usedom, kann man in den Bernsteinregionen herrlich beim Stöbern nach den wertvollen Steinen entspannen.

Lassen Sie sich auf Entspannung ein - Ihre Ferien auf Usedom

Bei Ihren Ferien auf Usedom kommen alle Familienmitglieder zu ihrem Recht. An den feinsandigen Stränden spielen Kinder und in den zahlreichen Strandkörben kann man sich erstklassig vom Alltagsstress erholen.

Auch Hunde können sich auf den gekennzeichneten Hundestränden austoben.

Ferien auf Usedom - einfach mal die Seele baumeln lassen!

© 2017 - UsedomsBest UG (haftungsbeschränkt) - Tannenkampweg 19 - Wolgast 17438 - 0157/577 54 690